Die Sodener Bahn (Frankfurt-Höchst - Bad Soden) - www.lochris.de

Die Sodener Bahn (Frankfurt-Höchst - Bad Soden)

Die Strecke verbindet den Kurort Bad Soden im Taunus mit Frankfurt-Höchst. Erbaut 1847 als eine der ersten Nebenbahn Deutschlands, ist sie heute als Vorortlinie RB11 ins S-Bahn-Netz eingebunden.
Im Kopfbahnhof Bad Soden besteht seit 1972 Anschluss an die Limesbahn nach Niederhöchstadt, die heute von der Linie S3 befahren wird.




Bildergalerie









Zurück zur Galerie Hessen Zurück zur Galerieübersicht Zurück zur Startseite