Die Linie 310 der BOGESTRA - www.lochris.de

Die Linie 310 der BOGESTRA

Die Linie 310 der BOGESTRA verbindet auf Meterspur Höntrop, Bochum und Witten. Die Strecke zwischen Bochum und Witten ist teilweise eingleisig und verläuft ein kurzes Stück durch den Wald.
Sie ist die letzte derartige Überlandstrecke mit Meterspur im Ruhrgebiet. Wegen der Streckenführung können hier keine Niederflurtriebwagen fahren, die gesamte Linie wird daher mit Duewag M6S (Baujahr 1976–1977) befahren.




Bildergalerie










Zurück zur Galerie Nordrhein-Westfalen Zurück zur Galerieübersicht Zurück zur Startseite